ENERGIESPAREN   MIT GLAS

Energiesparen mit Glas
Hochwertige Wärmedämmisoliergläser

................................................................................................................

Der große Fenster Glas-Test
Ist Ihr Glas von gestern?

  Lassen
         Sie
              Ihr Glas auf den
  Prüfstand stellen -             Sie werden rot sehen ...


Die meisten Besitzer von Häusern, die vor 1995 gebaut wurden, können viel Energie sparen. Der Grund: Ihr Fenster lassen unnötig viel Heizwärme verloren gehen – durch veralterte Verglasung!

Und das sind nicht nur Einfachverglasungen:
Auch Isoliergläser aus der Zeit vor 1995 sind heute meist „von gestern“.
Modernes Wärmedämmglas ist dreimal besser* als veraltetes Isolierglas
– aber sieht genauso aus.

Deshalb können Sie Ihrem Fensterglas auch nicht ansehen, ob es veraltet ist. Aber wir als Fachbetrieb können es Ihnen zeigen:

Der FensterGlas-Test macht sichtbar, ob Ihr Fensterglas noch „von gestern“ ist oder schon dem heutigen Standard in der Wärmedämmung hat.
Dazu verwenden wir ein spezielles Gerät, das den unsichtbaren Unterschied feststellen kann: Das „Glas von heute“ hat nämlich eine hauchdünne, unsichtbare Wärmedämmschicht – „Glas von gestern“ dagegen nicht.
Diese Schicht senkt den Wärmeverlust um rund 2/3.

Wird das Gerät auf ein veraltetes Isolierglas gelegt, leuchtet ein
rotes Licht auf – „Glas von gestern – Vorsicht: Wärmeverlust!“

Bei einem modernen Wärmedämmlas dagegen gibt die Anzeige
„ grünes Licht“ und ein Ton signalisiert „Glas von heute – alles in Ordnung!“

Übrigens:
Den Test führen wir für Sie natürlich kostenlos
und unverbindlich durch!

* U-Werte (früher „k-Werte“): unbeschichtetes Isolierglas: 3,0 W/m2K,
Wärmedämmglas: 1,1 W/m2K/w2K (Uv-Werte nach DIN). Je geringer der
U-Wert, desto weniger Wärme geht verloren. Heutiger Standard: 1,1 W/m2K.

Grünes Licht für Glas von heute!

Sehen Sie „rot“? Haben Sie noch Glas von gestern?
Tauschen Sie es aus – gegen Glas von heute: modernes Wäremdämmglas – und sparen Sie Energie!


Ihre Vorteile:

Und der Austausch ist problemlos:
Denn meistens muss nur das Glas gewechselt werden – Ihren Fensterrahmen behalten Sie!

Fragen Sie uns!

Econtrol-Glas - High-Tech
für Low-Energie

Wie die Klimaregie
mit K(n)öpfchen funktioniert, erkläre ich Ihnen gerne.

Mehr Informationen hier...